Botlane Anfängerguide

    • Offizieller Beitrag

    Hallo Community,


    fangen Wir mit einer kleine Anfängerguide an.


    Die Rolle als ADC:


    ADC bedeutet Attack Damage Carry, also ein physikalische Schadenverursachender Carry. Die essentiellste Schütze in LoL auf der Botlane. Sie machen einen sehr großen Teil des Schadens im Team aus. Da man leider im Leben nicht alle Abstriche machen kann, so müssen auch ADC abstriche machen. So sind Sie in früheren Spielverlauf und auch in spätere Spielverlauf sehr schwach/halten nicht viel aus.


    Ich persönlich teile die ADCs in vier Arten von ADCs.


    - Hypercarries = versuchen im Spiel von allen Klassen denn größten Schaden. Bsp.: Jinx, KogMaw und/oder Aphelio
    - Caster = ADC deren Schaden aus Ihren Fähigkeiten kommen. Bsp.: Lucian, Ezreal und/oder Samir
    - Supporter = fast denn gleichen Schaden wie Hypercarry-ADC, können auch gleichzeit ohne Ressourcen spielen. Bsp.: Ashe und/oder Senn
    - Snowballer = im Lategame in der Regel schwächer als normale ADC können jedoch großen Schaden einrichtenn, wenn Sie gefeedet werden. Bsp.: Draven, Samira und/oder Tristana


    Auch werden AP Carries auf der Botlane gespielt. Das sind eigentlich keine ADCs sondern Mates aus der Midlane, nur das man Sie auf der Botlane spielt. Bsp. für APler auf der Botlane sind Ziggs und/oder Serapfine. Wenn Du noch kein ADC auf der Botlane gespielt hast, solltest Du auf jeden Fall nicht mit Hypercarries anfangen. Sie sind wegen Ihrer Mobilität meiner Meinung nach am schwierigsten zu spielen.


    Mit freundlichen Grüßen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!